Leben ist nicht die Zahl unserer Atemzüge, sondern die Essenz der Erfahrungen, die uns den Atem verschlagen haben

 

Warum nur bereuen auf dem Sterbebett so viele Menschen, dass sie im Leben nicht getan haben, was sie doch „für ihr Leben gern“ getan hätten? Es sollte nicht so kommen! Deshalb die Liste vor der Kiste: Da stehen alle Sehnsuchtswünsche drauf, die man sich erfüllen sollte. Bevor es zu spät ist! Am besten, sofort damit anfangen, die eigene Liste aufzustellen. Und sie Punkt für Punkt abzuarbeiten. Ganz ohne Angst und falsche Bescheidenheit! Ruediger Dahlkes Buch motiviert, das Ende nicht als zukünftige Bedrohung zu betrachten – sondern als Anfang im Jetzt. Es lockt, es fordert heraus, es macht Mut. Und ist vollgepackt mit Herz erfrischender Inspiration. Hier erfährt man, was wirklich zählt und worauf man nie im Leben verzichten sollten! Und wird dazu inspiriert, sich die tiefsten Sehnsuchtswünsche zu erfüllen. Ein wahrer Augenöffner, dieses Buch: und bei allem Ernst des Themas niemals „schwer“. Eine wunderbare Hilfe, den guten Absichten Taten folgen zu lassen! Irgendwo tief im Innern gibt es bei uns allen eine Liste mit Lebensthemen und Herzenswünschen, mit unseren ganz persönlichen Träumen und Zielen. Diese Liste sieht anders aus, wenn wir dreißig sind, als mit fünfzig oder sechzig. Oder gar vor der letzten Etappe unseres Weges. Auch die Liste einer Frau ist anders als die eines Mannes. Ruediger Dahlke

 

Ruediger Dahlke

Die Liste vor der Kiste

Mit Glück und Erfüllung im Herzen, wenn das Lebensschiff sein Ziel erreicht

232 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag; 15 x 19,5 cm

€ 17,00 (D) € 17,50 (A)

ISBN 978-3-906294-01-8